Eine runde Sache

Der Sommer ist da! Und so passt es vorzüglich, dass die legendäre Folk-Kombo Heiter bis Folkig die heiße Jahreszeit mit ihrem neuen Werk „Sonnensaiten“ einläutet. Dieses wurde per Crowdfunding finanziert. Wortspiele mit Seiten/Saiten sind zwar so alt, wie die Mittelalterszene selbst, trotzdem war ich voller Vorfreude auf das Album.

Und was soll ich sagen: Es ist der Hammer! Ganze 16 Titel enthält die umfangreiche CD und trotzdem vergeht die Zeit schnell wie im Fluge. Es findet sich eine schöne Mischung aus traditionellem Liedgut und moderner Liedermacherkunst. Gute Laune ist dabei vorprogrammiert.

Durch das umfangreiche Sammelsurium an Instrumenten klingt kein Song wie der Andere und auch die Themen sind vielfältig und die Texte teilweise unfassbar witzig. Das Herzblut der Musiker steckt in jeder Note, das merkt man einfach.

Gastmusiker von Walkauz und Elmsfeuer runden das Ganze perfekt ab.

Diese CD ist ein Pflichtkauf für alle Freunde der mittelalterlichen Folkmusik. Wer an diesem Album keine Freude hat, dem ist wohl nicht mehr zu helfen. Bitte mehr davon!

IMG_20170523_153533
Das Booklet ist liebevoll gestaltet und mit Erklärungen zu den einzelnen Song versehen.

Hier kaufen.

Advertisements